Sebastian Reichelt M.A.

Familienbegleiter

Glück ist die Qualität deiner Beziehungen.
Selbstwert ist die Grundlage,
Bindung das tägliches Handwerkszeug und
Spielen ist die Krönung des Seins!

Die Welt verbessern

Als Widder-Geborener bin ich ein tatkräftiger Mensch mit feinen Antennen für das Zwischenmenschliche.

  • Ich bin Jahrgang 1979, geboren in der DDR.
  • Mein Vater wusste noch gut, was Hunger ist. Meine Großeltern kannten den Krieg.
  • Schon als junger Mensch wollte ich die Welt verbessern. Ich habe Mitschüler beschützt und mich für Naturschutz engagiert.
  • Später studierte ich Maschinenbau und Pädagogik.
  • 2006 wurde ich Vater
  • Ich lebte drei Jahre als Mönch.
  • 2016 habe ich mich selbstständig gemacht.

Bei sich selbst anfangen

  • Ich lebe als Singe in Gemeinschaft
  • bewusst ohne Auto
  • finde reparieren smarter als recyclen
  • esse vegetarisch undogmatisch local
  • beziehe ALG II als Ergänzung
  • meditiere am Morgen
  • und bin viel in der Natur.

Liebe und Erfahrung

  • Lebendige Beziehungen musste ich mir als Erwachsener erst erarbeiten. Die Grundlage dafür ist zuerst mein Selbstwert und danach erst meine sozialen Fähigkeiten.
  • In mehreren Familien hatte und habe ich Väterliche und partnerschaftliche Rollen.
  • Spielen ist für mich die direkteste Verbindung zwischen zwei Menschen. Wenn Eltern mit ihren Kindern wirklich selbstvergessen spielen können, ist das das größte Geschenk, das man einem Kind machen kann.
  • Auch die Liebe zwischen zwei Partnern darf leicht und spielerisch sein.

Interessiert?

Gerne begleite ich Dich. Möge deine Liebe praktisch werden.